Herbst auf Ibiza

Die schönste Zeit des des Jahres

| Eivissa |

Valorar:
preload

Auf der Insel kehrt Ruhe ein.

03-02-2015 | (c) Sergio G. Canizares

Es ist Herbst in Deutschland. Die Blätter färben sich in allen erdenklichen Farben, bis sie - ihr Leben ausgehaucht- zu Boden schweben. Es regnet oft, Regen der uns zwingt die Garderobe umzustellen. Funktionsjacke/ Übergangsjacke mit der wir die Jahreszeit des Herbstes in vollen Zügen genießen können. Jetzt ist es schön in Deutschland, vor allem im Wald. Der Boden im Wald ist weich, die Spaziergänge sind wunderbar, insbesondere ist die Luft feucht und klar. Der Boden riecht sehr gut, er riecht etwas modrig und doch frisch und fruchtbar. Es ist Herbst in Deutschland und die Familien bauen Drachen um sie den unberechenbaren Winden zu präsentieren.

Diese Luft die uns durch die Haare weht, dieser Wind in den man sich legen kann, der einen schiebt und drängt, der das Fahrradfahren erschwert, dieser Wind der aus der Ferne kommt. Die Ferne.

Ibiza, eine zweite Heimat für uns Deutsche, wie sehr vermissen wir doch die Jahreszeiten Deutschlands. Bei uns sieht es anders aus. Ab und zu regnet es, die Temperaturen gehen runter und die See wird ein wenig stürmischer. Der Wahnsinn des Tourismus, die Millionen von Menschen, die Parties, die überfüllten Strände, all das findet ein Ende mit den “Closing-Parties” der Clubs. Es ist wie ein heiliges Ritual das die dritte Jahreszeit einläutet. Mit Pauken und Trompeten ziehen die Gaukler durch die Straßen. Bunt wie der Herbst in Deutschland. Auch schön. Nach und nach wird es ruhiger hier und die Spreu trennt sich vom Weizen, Touristen von den Einheimischen. Die Preise ändern sich, es wird ruhiger, die Geschwindigkeit lässt nach. Das andere Leben beginnt. Erst jetzt sehen sich die altbekannten Gesichter wieder, die Weltgeiststadt Ibiza wird wieder klein und intim, wird wieder Insel und niedlich, schön. Jeder spürt die aufkommende Ruhe. Für den einen ist diese Stille unerträglich für den anderen ist sie Erholung und Trost, denn jetzt wird wieder runtergefahren auf eine Natürliche Geschwindigkeit. Ibiza im Herbst ist wunderbar.

Die Spaziergänge an den Stränden, die schönen Straßen in Ibiza-Stadt können wieder ihre volle Schönheit entfalten, die Temperaturen sind gemäßigt und sehr angenehm. Es wird kuschelig hier und die Ansässigen Rücken enger zusammen.

So hat die Sehnsucht nach dem deutschen Herbst Berechtigung, doch die Vorzüge dieser Insel im Herbst sind nicht von der Hand zu weisen. So können wir uns glücklich schätzen diesen schönen Ibizaherbst in vollen Zügen zu genießen und wem es da immer noch nach der alten Heimat dürstet, der nehme sich einen Flug nach Deutschland und kehre nach kurzer Zeit zurück auf die Insel der Träume. Ibiza, unsere neue Heimat.

Comentar

* Campos obligatorios
Advertencia

Recuerde que usted es responsable de todo lo que escribe y que se revelarán a las autoridades públicas competentes y tribunales los datos que sean requeridos legalmente (nombre, e-mail, IP de su ordenador, así como información accesible a través de los sistemas).

De momento no hay comentarios.